Musiktherapie Karola Hartmann Musiktherapie Langguth

Musiktherapie

Musik kann ein Schlüssel zu mir selbst, eine Brücke zu anderen und spiritueller Wegweiser sein.

Musiktherapie ist eine spezielle Form der Psychotherapie unter gezielter Anwendung des vielfältiger Behandlungsmethoden mit Musik. Sie führt zu “Schlüsselerlebnissen” und durch schwierige Prozesse hindurch.

Durch Improvisation auf leicht zu spielenden Instrumenten und durch den bewussten Einsatz von Stimme und Atem oder durch Imagination beim Hören von erprobten psychotherapeutisch wirksamen Musikprogrammen klingen un-ausgesprochene oder un-erhörte Themen an.

Konflikte und traumatischen Erfahrungen können auf spielerische Weise anklingen und unterstützen
die Problemlösung. Neue Ideen, Impulse, Verhaltensweisen und Lebensweisheiten können entwickelt und gefestigt werden.
In der Sterbebegleitung erleichtert die Musiktherapie den Übergang, verringert Schmerzen, tröstet die Angehörigen und unterstützt die Versöhnung mit dem eigenen Leben und den einem Nahestehenden.

Einzel- und Gruppentherapie, Coaching und Musiktherapie findet in der Bleichstraße 39 in Wiesbaden sowie ambulant im häuslichen und stationären Umfeld statt.

Weiterführende Informationen finden Sie unter Was ist Musiktherapie?. Bitte beachten Sie unsere aktuellen Angebote.